Erfolgreicher Abschluss der Übungsleiterausbildung

Nach insgesamt 145 Unterichtseinheiten, die größtenteils in der Turnhalle und Grundschule in Ursensollen stattfanden, standen am vergangenen Wochenende zum Abschluss die schriftlichen und praktischen Prüfungen in der Trimax-Halle in Amberg auf dem Programm. An 6 kompletten Wochenenden eigneten sich die 17 Teilnehmer neben dem theoretischen Wissen der Übungsleiteraufgaben, den Grundlagen der Übungs- und Spielgestaltung auch pädagogische Themen wie Betreuung und Erziehung an. In der Praxis wurden diverse Sportarten, Spiele und Übungsmöglichkeiten unterrichtet. Bereits im Vorfeld der Prüfung musste zudem ein aktueller Erste Hilfe-Kurs nachgewiesen werden.

Mit Anita Reinhardt, Theresa Lutter, Martin Schmidt und Christian Hoeness stellten sich auch 4 Mitglieder der DJK Ursensollen der zeitaufwendigen Ausbildung und erhalten, nachdem alle die Ausbildung mit Erfolg abschliessen konnten, nun die begehrte Lizenz “Übungsleiter C – Breitensport “.